CMC Jaguar C-Type rot

373,95 EUR UVP 417,65 EUR Sie sparen 10.5% (43,70 EUR)

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: nicht lieferbar, Vorbestellung möglich
Zahlung wenn verfügbar

Art.Nr.: CMC M-193

Produktbeschreibung

Ein Meisterwerk der Modellbaukunst:
    M-193 CMC Jaguar C-Type rot im aktuellen Zustand

    CMC hat XKC023, das Fahrzeug von Herrn Dr. Jenny authentisch und in allen Einzelheiten minutiös nachgezeichnet.
    Das Modell in 1:18 wird mit schwarzen Ledersitzen und einer Persenning über dem Beifahrersitz ausgestattet sein.
    Der für den Einsatz im Motorsport aus dem XK120 entwickelte C-Type war bis auf den optimierten Motor vollständig neu. Jaguar errang mit dem C-Type zweimal den Gesamtsieg in Le Mans, zwischen 1952 und 1955 errangen Rennteams mit dem C-Type viele (Klassen-)Siege in nationalen und internationalen Rennen. 53 Exemplare des C-Type wurden in Coventry gefertigt, davon vier Lightweight Chassis.
Technische Daten des CMC-Modells:
  1. Modell: Fertigmodell, handmontiertes Präzisionsmodell
  2. Hersteller: CMC GmbH, Classic Model Cars, Deutschland
  3. Maßstab: 1:18
  4. Art.-No.: M-193
  5. Farbe: Rot
  6. Fahrer: ---
  7. Teile: ---
  8. Limitierung: 1.000
Beschreibung des Originalfahrzeugs:
    In seinen kühnsten Träumen erhofft sich jeder Sammler, einmal ein Auto aus einer Scheune herausziehen zu können, rostig, verstaubt, aber von jener Bedeutung, welche die Fachwelt in Erstaunen versetzen würde. So geschehen mit dem C-Type XKC023 und erlebt von Herrn Dr. Jenny.

    Der Jaguar C-Type mit Chassis-Nr. 023 wurde Ende 1952 an den kalifornischen Hauptvertreter von Jaguar, Charles Hornburg, geliefert und von diesem nach Seattle an Joe Henderson weiter verkauft. Im August 1953 nahm dieser erstmals an einem überregionalen Rennen teil, den 100 Meilen der Seattle Seafair. Fahrer waren Bill Pollack und Jack Douglas, Letzterer Hollywood Komödienschreiber und Fernsehproduzent. Douglas war durch Komödien für die Berühmtheiten Hollywoods und seine enge Beziehung zu Mizzi Gaynor bekannt.

    Wenig später wurde Herr Douglas aus der Stadt der Engel der Erstbesitzer des schicken, schnellen C-Type und der nutzte jede sich bietende Gelegenheit, mit Fahrzeug und Freundin in Erscheinung zu treten. Auch das Rennfahren lag ihm im Blut und so wurde der C-Type oft und erfolgreich bei lokalen Rennveranstaltungen eingesetzt. Nach einem Unfall, bei dem XKC023 karosserieseitig erheblichen Schaden nahm, erlosch das Interesse des Hobby-Rennfahrers am C-Type. Dennoch blieb das Fahrzeug noch für einige Jahre an der Westküste und ging 1962 in den Besitz von Frank Schierenbeck, den Besitzer einer renommierten Jaguar-Vertretung über. Dort blieb der C-Type bis 1997, geriet allerdings bereits Mitte der Sechziger in Vergessenheit. 1986 begann die erste Spurensuche nach dem verschollenen Chassis, 1997 wurde der Schatz gehoben, im November 2000 wurde XKC023 fertiggestellt. Kaum restauriert, startete der Jaguar-Schatz mit der Besatzung Jenny/Werdenberg bei der historischen Mille Miglia 2001. Zwei Jahre später nahmen Herr Jenny und XKC023 an den Feierlichkeiten zu Ehren des Le Mans Sieges teil, 2006 erhielt das Fahrzeug das begehrte FIA heritage certificate überreicht.
Rechtliche Hinweise
    Die Verwendung von Rennteam- und / oder Fahrernamen, Symbolen, Startnummern und / oder Beschreibungen dient ausschließlich Referenzzwecken. Sofern nicht anders angegeben, bedeutet dies nicht, dass das CMC-Modell ein Produkt eines dieser Rennteams / Fahrer ist oder von einem dieser Teams unterstützt wird.
Technische Daten des Originalfahrzeugs:
  1. Rennsportwagen auf einem Gitterrohrrahmen aufgebaut
  2. Karosserie aus dünnem Aluminiumblech
  3. Sechs-Zylinder Reihenmotor mit 3,4 Liter Hubraum
  4. 2 Ventile pro Zylinder, gesteuert von zwei obenliegenden Nockenwellen
  5. Trockensumpfschmierung
  6. Gemischaufbereitung mit zwei SU Fallstrom-Vergasern Typ H8/9
  7. Zündung mit Spule und Kondensator, eine Zündkerze pro Zylinder
  8. Am Motor angeflanschtes Vierganggetriebe Typ Moss
  9. Leistung: 200 PS bei 5.800 U/min
  10. Hubraum: 3.442 ccm
  11. Bohrung x Hub: 83 x 106 mm
  12. Höchstgeschwindigkeit: 230 Km/h (je nach Hinterachsübersetzung)
  13. Radstand: 2.438 mm
  14. Gesamtlänge: 3.988 mm
  15. Gesamtbreite: 1.638 mm
  16. Spurweite vorne/hinten: 1.295 / 1.295 mm
  17. Gesamthöhe: 1.081 mm
  18. Leergewicht: 970 kg (2102 lb.)

Bewertung(en)