Unsere shops

Kategorien

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Zum Warenkorb

Neue Artikel

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Informationen

Schon gesehen ?

Shop Bewertungen

Angebote

Schuco Piccolo Porsche 911 Marathon de la Route 1968 signiert Herber Linge

150,00 EUR

 inkl. 19 % MwSt

zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage (National)

Produktbeschreibung

Schuco Piccolo Porsche 911, signiert Herbert Linge, Marathon de la Route 1968, Startnummer 28
mit Autogrammkarte

Es wird keine Mehrwertsteuer ausgewiesen. Das Modell unterliegt der Differenzbesteuerung nach §25a UstG.
Modellauto Daten:
  1. Modell: Fertigmodell
  2. Hersteller: Schuco, Nürnberg, Deutschland
  3. Maßstab: 1:90
  4. Farbe: orange
  5. Art.-No.: SPHL1
  6. Fahrer: Herbert Linge
  7. Limited Edition: 500
Modell, Originalverpackung und Autogrammkarte mit lichtechtem Permanentmarker signiert von Herbert Linge.
Diese Autogrammkarte wurde aus Anlass des 75. Geburtstags von Herbert Linge vom OldTimer Club Weissach e.V. herausgegeben und ist auf 500 Stück limitiert.

Das Motiv zeigt Herbert Linge mit seinem 911er Porsche mit der Startnummer 28. Er gewann zusammen mit Dieter Glemser und Willy Kauhsen 1968 die Nachfolgeveranstaltung von "Lüttich-Rom-Lüttich", welche auf dem Nürburgring stattfand.

Bei dem Rennen ging es darum, das 69er Modell des 911ers einem letzten Dauertest zu unterziehen und die Zuverlässigkeit unter Beweis zu stellen. Das Rennen dauerte 84 Stunden, es wurden 10395 Kilometer gefahren und der Schnitt lag bei 120 Kilometer pro Stunde.

Das Reglement sah vor, dass eine Runde nicht länger als 24 Minuten dauern durfte und bei einem Boxenstopp nicht länger als 24 Minuten repariert werden durfte. Sonst gab es Strafrunden. Auch die letzten 12 Runden durften nicht langsamer als die ersten 12 gefahrenen Runden sein. Die Rundenzeiten für Nord- und Südschleife lagen zwischen 13,5 und 14 Minuten.

Bewertung(en)

Bewertung schreiben