Unsere shops

Kategorien

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Zum Warenkorb

Neue Artikel

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Informationen

Schon gesehen ?

Shop Bewertungen

Angebote

CMC Mercedes 300 SL #3 Panamericana 1952

0,00 EUR

 inkl. 19 % MwSt

zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ausverkauft
Art.Nr.: CMC M-058

Produktbeschreibung

Ein Meisterwerk der Modellbaukunst:CMC Mercedes 300 SL #3 Panamericana 1952

Das Traummodell für Mercedes-Fans und Motorsportfreaks:
Der Mercedes 300 SL, Doppelsieg bei der Carrera Panamericana 1952
Technische Daten des CMC-Modells:
  1. Modell: Fertigmodell, handmontiertes Präzisionsmodell
  2. Hersteller: CMC GmbH, Classic Model Cars, Deutschland
  3. Maßstab: 1:18
  4. Art.-No.: M-058
  5. Teile: über 250
  6. Limitierung: 3000
Modell Details:
  • Handmontiertes Metall-Präzisionsmodell aus mehr als 250 Teilen
  • Authentisch und maßstabsgetreu geformte Karosserie
  • Modellbedruckung des originalen Renndesigns im hochwertigen Tampon-Druckverfahren
  • Flügeltüren, Motorhaube und Kofferraumdeckel sind beweglich
  • Motorhaube mit echtem Lederriemen gesichert
  • Cockpit-Sitze mit karogemustertem Textilbezug
  • Ausstellfenster der beiden Flügeltüren lassen sich öffnen
  • Fahrzeuginnenraum mit Teppichbeflockung ausgekleidet
  • Kofferraum mit 2 St. Reserverädern bestückt
  • Vorder- und Hinterradaufhängung gefedert
Beschreibung des Originalfahrzeugs: Mercedes Rennleiter Alfred Neubauer fehlte nur noch ein Sieg bei der Carrera Panamericana, dem Langstreckenrennen durch Mexico. Mit vier Wettbewerbsfahrzeugen und 35 Mann Begleitpersonal unter der Regie von Alfred Neubauer flog die Werksmannschaft im November 1952 nach Südamerika. Die Motoren der 300 SL wurden auf 3,1 Liter aufgebohrt und kamen dadurch auf 177 PS. Das Fahrzeug von Kling mit der Startnummer 4 hatte 50 km vor dem Ziel eine Kollision mit einem Geier, bei der die Frontscheibe zu Bruch ging. Sie wurde mit Metallstäben gesichert - und Kling ging als Sieger ins Ziel. Den zweiten Platz belegte Hermann Lang mit der Startnummer 3, ebenfalls auf Mercedes 300 SL.
Besonderheit:Blau lackierte Rauten auf den vorderen Kotflügeln
Technische Daten des Originalfahrzeugs:
  1. Motor: 6-Zylinder-Reihenmotor, obenliegende Nockenwelle
  2. Kraftstoffversorgung: Einspritzpumpe
  3. Leistung: 177 PS bei 5.400 U/min
  4. Getriebe: 4-Gang vollsynchronisiert
  5. Hubraum: 3.100 ccm
  6. Höchstgeschwindigkeit: 257 km/h
  7. Radstand: 2.400 mm
  8. Spur vorn: 1.330 mm
  9. Spur hinten:1.445 mm

Kunden kauften auch

CMC Mercedes-Benz W 154 #28, 1938

CMC Mercedes-Benz W 154 #28, 1938

0,00 EUR

Bewertung(en)

Bewertung schreiben

Erhaltene Kunden Bewertungen

CMC Mercedes 300 SL N°3 Panaméricana 1952 , 2010-08-29 06:05:41
Voiture mythique victorieuse de l’édition Carrera Panaméricana de 1952 à 163 km/h de moyenne sur 3113 km. Le modèle CMC a une jolie prestance, élément indispensable dans une collection pour commémorer cette première victoire dans cette course allant du Guatemala aux Etats Unis en traversant le Mexique de part en part.
Geschrieben von: Antonio S.

Une belle \"américaine\" , 2010-11-11 11:34:06
Une course de légende, une voiture de légende. Un mythe dans votre vitrine.
Geschrieben von: Jean-Pierre S.